Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

The Outsiders II - Der Kampf geht weiter

Originaltitel: THE OUTSIDERS II - THE STRUGGLE CONTINUES

Jugendfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1989
Produktionsfirma: Papazian-Hirsch Entertainment
Länge: 83 Minuten
FSK: ab 16
Erstauffuehrung: 8.8.1990 Video

Darsteller: Jay Ferguson (Pony Boy), Rodney Harvey (Soda Pop), Boyd Kestner (Darrel), David Arquette (Two Bit), Heather McComb (Scout)

Produzent: Francis Ford Coppola, Fred Roos

Regie: Sharron Miller, Alan Shapiro

Drehbuch: Alan Shapiro

Kamera: David Parker

Musik: W.G. Snuffy Walden, Bennett Salvay

Schnitt: Corky Ehlers

Vorlage: S.E. Hinton

Inhalt

Drei Brüder, Halbstarke, die sich ohne Eltern durchs Leben schlagen, gehören zu einer Straßengang, die sich mit den Söhnen der gutsituierten Nachbarschaft anlegt. Es kommt zu Rivalitäten um die Nachfolge des getöteten Anführers. Unbefriedigender Aufguß des Themas Jugendbanden in den 60er Jahren"; eine eher nostalgische Rückschau, die weniger realen Konflikten verpflichtet ist als der Illusion, daß sich mit entsprechenden Absichten über alle Klassenkluften hinweg Berge versetzen ließen."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)