Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Mit dem Kopf durch die Wand (1958)

Originaltitel: BACHELOR OF HEARTS

Komödie

Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 1958
Produktionsfirma: Independent
Länge: 94 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 18.12.1958/22.11.1989 DFF 2

Darsteller: Hardy Krüger (Wolf), Sylvia Syms (Ann), Eric Barker (Aubrey Murdock), Ronald Lewis (Hugo), Jeremy Burnham (Adrian)

Produzent: Vivian A. Cox

Regie: Wolf Rilla

Drehbuch: Leslie Bricusse, Frederic Raphael

Kamera: Geoffrey Unsworth

Musik: Hubert Clifford

Schnitt: Eric Boyd-Perkins

Inhalt

Ein arbeitswütiger deutscher Austauschstudent an der berühmten Universität von Cambridge muß lernen, daß die akademische Ausbildung nicht nur auf Wissensbesitz, sondern auch auf die Entfaltung der Persönlichkeit" abzielt. Anekdotenhaft erzählter Ulkfilm aus dem studentischen Milieu der späten 50er Jahre; weitgehend vergnüglich, wenn auch ohne jeden ernstzunehmenden Hintergrund."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)