Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Schmetterlinge sind frei

Originaltitel: BUTTERFLIES ARE FREE

Komödie, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1972
Produktionsfirma: Columbia
Länge: 109 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 3.11.1972

Darsteller: Goldie Hawn (Jill), Edward Albert (Don Baker), Eileen Heckart (Frau Baker, Dons Mutter), Paul Michael Glaser (Ralph), Michael Warren (Roy)

Produzent: Mike Francovich

Regie: Milton Katselas

Drehbuch: Leonard Gershe

Kamera: Charles B. Lang

Musik: Bob Alcivar

Schnitt: David Blewitt

Vorlage: Leonard Gershe

Auszeichnungen

Oscar (1973, Beste Nebendarstellerin – Eileen Heckart)

Inhalt

Nach einigen Schwierigkeiten gewinnt ein blinder junger Mann dank der Einsicht seiner Mutter und durch die Hilfe eines jungen Mädchens seine Selbständigkeit. Boulevard-Komödie, psychologisch simpel und streckenweise sehr sentimental; durch das komödiantische Spiel von Goldie Hawn jedoch unterhaltsam.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)