Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Hawaii

Originaltitel: HAWAII

Historienfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1965
Produktionsfirma: The Mirisch Corporation/Phalanx
Länge: 170 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 15.12.1966

Darsteller: Julie Andrews, Max von Sydow, Richard Harris, Carroll O'Connor, Elizabeth Cole, Torin Thatcher

Produzent: Walter Mirisch

Regie: George Roy Hill

Drehbuch: Dalton Trumbo, Daniel Taradash

Kamera: Russell Harlan

Musik: Elmer Bernstein

Schnitt: Stuart Gilmore

Vorlage: James A. Michener

Inhalt

Die Christianisierung Hawaiis zu Beginn des 19. Jahrhunderts durch Calvinisten Neu-Englands, dargestellt am Schicksal eines eifrigen Gottsuchers, der in verblendetem Fanatismus und übertriebener Sittenstrenge statt der Frohbotschaft eine Drohbotschaft verkündet. Eine ausufernde (Teil-)Verfilmung des Romans von Michener, mit großem technischem Aufwand als perfekter Kintopp inszeniert, aber ohne Vertiefung der Problematik.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)