Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Sag niemals nie

Originaltitel: NEVER SAY NEVER AGAIN, Verweistitel: James Bond - Sag niemals nie

Aus der Serie James Bond - 007 jagt Dr. No (1962), Liebesgrüße aus Moskau (1963), Goldfinger (1964), James Bond 007 - Feuerball (1965), James Bond 007 - Man lebt nur zweimal (1966), James Bond 007 - Im Geheimdienst Ihrer Majestät (1969), Diamantenfieber (1971), Leben und sterben lassen (1972), Der Mann mit dem goldenen Colt (1974), Der Spion, der mich liebte (1977), Moonraker - Streng geheim (1978), James Bond 007 - In tödlicher Mission (1980), James Bond 007 - Octopussy (1982), Sag niemals nie (1982), James Bond 007 - Im Angesicht des Todes (1984), James Bond 007 - Der Hauch des Todes (1987), James Bond 007 - Lizenz zum Töten (1988/89), James Bond 007 - Goldeneye (1995), James Bond 007 - Der "Morgen" stirbt nie (1997), James Bond 007 - Die Welt ist nicht genug (1999)

Abenteuerfilm, Actionfilm, Literaturverfilmung, Spionagefilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1982
Produktionsfirma: Woodcote/Talia
Länge: 133 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 20.1.1984/10.5.2001 DVD
DVD-Anbieter: Fox (16:9, 2.35:1, DS engl., Mono dt.)

Darsteller: Sean Connery (James Bond), Klaus Maria Brandauer (Largo), Max von Sydow (Blofeld), Barbara Carrera (Fatima Blush), Kim Basinger (Domino), Bernie Casey (Felix Leiter), Edward Fox (M""), Alec McCowen (Q"/Algy"), Pamela Salem (Miss Monneypenny)

Produzent: Jack Schwartzman

Regie: Irvin Kershner

Drehbuch: Lorenzo Semple jr.

Kamera: Douglas Slocombe

Musik: Michel Legrand

Schnitt: Robert Lawrence

Vorlage: Jack Whittingham, Kevin McClory, Ian Fleming

Inhalt

Superagent James Bond führt im vierzehnten Abenteuer einen trickreichen Kampf gegen einen gefährlichen Verbrecher, der zwei Cruise-Missile-Raketen geraubt hat. Neuverfilmung des Films Feuerball", die über weite Strecken die üblichen Materialschlachten und langatmige Genre-Klischees aneinanderreiht. Lediglich in der ersten halben Stunde ein abwechslungsreiches, selbstironisch erzähltes Actionabenteuer, mit dem Sean Connery nach 12jähriger Bond-Pause zurückkehrte."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)