Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Unter schwarzer Flagge

Originaltitel: CAPTAIN KIDD

Abenteuerfilm, Piratenfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1945
Produktionsfirma: Captain Kidd Prod. (für United Artists)
Länge: 86 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 20.10.1950

Darsteller: Charles Laughton (Captain Kidd), Randolph Scott (Adam Mercy), Barbara Britton (Lady Anne Falconer), Reginald Owen (Cary Shadwell), John Carradine (Orange Povy), Gilbert Roland (Lorenzo), John Qualen (Bart Blivens)

Produzent: Benedict Bogeaus

Regie: Rowland V. Lee

Drehbuch: Norman Reilly Raine

Kamera: Archie Stout

Musik: Werner Janssen

Inhalt

Ende des 17. Jahrhunderts. Vom englischen König William III. beauftragt, den von Piraten bedrohten Handelsschiffen Geleitschutz zu geben, raubt und mordet Kapitän Kidd und wird unter der schwarzen Flagge zum Schrecken der Meere. Am Hofe hilft ihm die Maske des Biedermanns so lange, seine Schandtaten zu verbergen, bis ein Lord inkognito den heuchlerischen Schurken entlarvt. Mit einer Liebesgeschichte verbrämter, inszenatorisch nur durchschnittlicher Abenteuerfilm, ganz zugeschnitten auf den lustvoll spielenden Charles Laughton.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)