Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Mein Vater, der Affe und ich

Komödie, Liebesfilm, Tierfilm

Produktionsland: BR Deutschland/Österreich
Produktionsjahr: 1970
Produktionsfirma: Terra/Neue Delta
Länge: 88 Minuten
FSK: ab 6; nf
Erstauffuehrung: 5.3.1971

Darsteller: Gerhart Lippert (Klaus Wolf), Mascha Gonska (Biggi), Teri Tordai, Gunther Philipp (Felix Grimm), Paul Löwinger (Franzl)

Regie: Franz Antel

Drehbuch: Otto Pribil, Georg Hurdalek

Kamera: Hanns Matula

Musik: Gerhard Heinz

Inhalt

Das bayerische Nashorn Sissi soll das österreichische Nashorn Franz aus dem Wiener Zoo heiraten". Bei dieser Gelegenheit findet weiterhin ein Tierarzt seine Braut, deren Vater seine zweite Frau sowie ein Schimpanse seine Schimpansin. Rundum mißglückte Familienunterhaltung."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)