Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Taxi 539 antwortet nicht

Originaltitel: 99 RIVER STREET

Kriminalfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1953
Produktionsfirma: United Artists/Edward Small Prod.
Länge: 79 Minuten
FSK: ab 18; nf
Erstauffuehrung: 30.4.1954

Darsteller: John Payne (Ernie Driscoll), Evelyn Keyes (Linda James), Brad Dexter (Victor Rawlins), Frank Faylen (Stan Hogan), Peggie Castle (Pauline Driscoll), Jay Adler (Christopher)

Produzent: Edward Small

Regie: Phil Karlson

Drehbuch: Robert Smith

Kamera: Franz Planer

Musik: Emil Newman, Arthur Lange

Schnitt: Buddy Small

Vorlage: George Zuckerman

Inhalt

Ein ehemaliger Berufsboxer wird in eine Diamantenraub-Affäre verstrickt und legt sich auf der Jagd nach dem Mörder seiner untreuen Frau mit einem Gangstersyndikat an. Mit Hilfe einer jungen Schauspielerin bringt er die Verantwortlichen zur Strecke. Ein beachtlich inszenierter Gangsterfilm, der durch massive Brutalitäten ein Klima der latenten Gewalt verbreitet.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)