Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Münchhausen in Afrika

Verweistitel: Unser Pauker ist der Beste

Komödie, Literaturverfilmung

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1958
Produktionsfirma: CCC
Länge: 88 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 17.7.1958

Darsteller: Peter Alexander (Peter von Münchhausen), Anita Gutwell (Renate), Gunther Philipp (Bill), Franz Muxeneder (Jan), Roland Kaiser (Karlchen Mai)

Produzent: Artur Brauner

Regie: Werner Jacobs

Drehbuch: Max Nosseck, Johannes Hendrich

Kamera: Tony Braun, Karl Loeb

Musik: Heinz Gietz

Schnitt: Walter Wischniewsky, Jutta Hering

Vorlage: Paul H. Rameau

Inhalt

Ein Schlagersänger namens Münchhausen versucht sich vor und während einer Reise durch Afrika im deutschen Lustspielfach. In Kenia nimmt er an einer Safari teil, reitet auf einem dressierten Nashorn, entgeht eben noch der Heirat mit einer Häuptlingstocher und übergibt ein Gaunerpaar der Polizei. In die Heimat zurückgekehrt, wird er vom Fernsehen verpflichtet. Bescheidene Mischung aus seichtem Klamauk, Vorschul-Ethnologie und ein paar hübschen Tieraufnahmen. (Alternativtitel: Unser Pauker ist der Beste")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)