Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

The Rose

Originaltitel: THE ROSE

Biografie, Drama, Musikfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1979
Produktionsfirma: 20th Century Fox
Länge: 134 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 8.2.1980/14.5.1982 Kino DDR/28.7.1990 DFF 1

Darsteller: Bette Midler (Rose), Frederic Forrest (Dyer), Harry Dean Stanton (Billy Ray), Barry Primus (Dennis), Alan Bates (Rudge), David Keith (Mal), Sandra McCabe (Sarah)

Produzent: Marvin Worth, Aaron Russo

Regie: Mark Rydell

Drehbuch: Bill Kerby, Bo Goldman, Michael Cimino

Kamera: Vilmos Zsigmond

Musik: Paul A. Rothchild, div. Rocksongs

Schnitt: Robert L. Wolfe

Inhalt

Ein weiblicher Rockstar scheitert bei dem Versuch, aus dem mörderischen Musikbetrieb auszusteigen, und stirbt auf offener Bühne den Alkohol- und Drogentod. Die an das Leben von Janis Joplin erinnernde Story wird einfühlsam interpretiert, die zahlreichen Musiknummern sind hervorragend in die Handlung einbezogen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)