Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Mein Name ist Gator

Originaltitel: GATOR

Actionfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1975
Produktionsfirma: United Artists
Länge: 110 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 23.12.1976

Darsteller: Burt Reynolds (Gator McKlusky), Lauren Hutton (Aggie Maybank), Jack Weston (Irving Greenfield), Jerry Reed (Bama McCall), Mike Douglas (Gouverneur)

Produzent: Jules Levy, Arthur Gardner, Burt Reynolds

Regie: Burt Reynolds

Drehbuch: William Norton

Kamera: William A. Fraker

Musik: Charles Bernstein

Schnitt: Harold F. Kress

Inhalt

Ein Ex-Häftling bekämpft unter dem Druck der Polizei einen skrupellosen Verbrecher, mit dem er früher befreundet war. Anspruchsloser, aber flott inszenierter Krimi im Stil von Fernsehserien.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)