Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der Schrei der schwarzen Wölfe

Abenteuerfilm, Literaturverfilmung, Melodram

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1972
Produktionsfirma: Lisa
Länge: 89 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 5.10.1972/25.1.1974 Kino DDR/3.11.1979 DFF 1

Darsteller: Ron Ely (Bill Robin), Raimund Harmstorf (Jack Harper), Gila von Weitershausen (Frona Williams), Arthur Brauss (Tornado-Kid), Angelica Ott

Produzent: Günther Eulau

Regie: Harald Reinl

Drehbuch: Kurt Nachmann

Kamera: Franz X. Lederle

Musik: Gerhard Heinz

Schnitt: Eva Zeyn

Vorlage: Jack London

Inhalt

Spannende Abenteuerunterhaltung im Milieu eines abgelegenen Camps am Fuß der Schnee- und Eiswüste Alaskas. Ein Pelztierjäger streitet heldenhaft für Recht und Menschlichkeit und bleibt in harten Gefahren und Gefechten Sieger. Kampfspektakel und Melodramatik halten sich dabei die Waage.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)