Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Wir hau'n den Hauswirt in die Pfanne

Komödie

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1971
Produktionsfirma: Allianz/Terra
Länge: 86 Minuten
FSK: ab 6; nf
Erstauffuehrung: 26.4.1971

Darsteller: Uschi Glas (Moni), Fritz Tillmann (Hugo Zwicknagel), Hannelore Schroth (Mathilde Zwicknagel), Brigitte Mira (Mutti Huber), Christian Anders (Wolfgang), Margot Trooger (Lenchen Kleinschmidt), Ralf Wolter (Amadeus Kleinschmidt), Loni Heuser (Frau Möbius), Rudolf Schündler (Dr. Möbius)

Produzent: Heinz Willeg

Regie: Franz Josef Gottlieb

Drehbuch: Barbara Anders, Michael Haller

Kamera: Ernst Wild

Schnitt: Renate Willeg

Inhalt

Eine Hausgemeinschaft, vor allem die Jugend, treibt mit einem fiesen Hauswirt und seiner Frau so lange Schabernack, bis die Frau das Haus verkauft. Auf tiefstem Niveau unterhaltende" Kalauer-Komödie, inhaltlich und formal völlig anspruchslos."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)