Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Ich schlafe mit meinem Mörder

Originaltitel: L' AMOUR, LA MORT ET LE DIABLE, Verweistitel: Trio Pervers

Kriminalfilm, Sexfilm

Produktionsland: BR Deutschland/Frankreich
Produktionsjahr: 1970
Produktionsfirma: Rapid/Jacques Willemetz
Länge: 84 Minuten
FSK: ab 16 (fr. 18; nf)
Erstauffuehrung: 22.12.1970

Darsteller: Harald Leipnitz (Jan Vandenberg), Ruth-Maria Kubitschek (Angela), Véronique Vendell (Gina), Friedrich Joloff (Kommissar), Peter Capell, Wolf Harnisch

Produzent: Jacques Willemetz, Wolf C. Hartwig

Regie: Wolfgang Becker

Drehbuch: Werner P. Zibaso, Willibald Eser

Kamera: Rolf Kästel

Musik: Martin Böttcher

Schnitt: Jan Catell

Inhalt

Eine sex- und trunksüchtige Fabrikantin benutzt einen Mordversuch ihres abhängigen Ehemannes dazu, ihn noch mehr unter ihren Willen zu zwingen. Ordinäre Mischung aus Sexszenen und Krimielementen. (Alternativtitel: Trio pervers")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)