Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Roxanne

Originaltitel: ROXANNE

Komödie, Liebesfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1986
Produktionsfirma: Indie (für Columbia Pictures)
Länge: 107 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 1.10.1987/17.5.1988 Video/11.1.2000 DVD
DVD-Anbieter: Columbia TriStar Home (16:9, 2.35:1, DS engl./dt.)

Darsteller: Steve Martin (Charlie C.D." Bales"), Daryl Hannah (Roxanne), Shelley Duvall (Dixie), Michael J. Pollard (Andy), Fred Willard (Bürgermeister Deebs)

Produzent: Daniel Melnick, Michael Rachmil

Regie: Fred Schepisi

Drehbuch: Steve Martin

Kamera: Ian Baker

Musik: Bruce Smeaton

Schnitt: John Scott

Vorlage: Edmond Rostand

Inhalt

Ein von der Natur mit einer allzu langen Nase versehener Feuerwehrmann verliebt sich in eine hübsche Astronomie-Studentin. Die poesievollen Liebesbriefe, die er uneigennützig für einen ungelenken Nebenbuhler verfaßt, bringen ihn schließlich ans Ziel - die junge Frau erkennt ihn als den wahren Verfasser. Frei nach Cyrano de Bergerac" entworfene Komödie, deren Längen trotz einiger witziger Einfälle nicht zu übersehen sind."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)