Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Todesmelodie

Originaltitel: GIU LA TESTA

Abenteuerfilm, Italowestern

Produktionsland: Italien
Produktionsjahr: 1970
Produktionsfirma: Rafran/San Marco/Miura
Länge: 154 Minuten
FSK: ab 16; nf (fr. 18)
Erstauffuehrung: 2.3.1972/20.10.2003 DVD/7.6.2005 (Special Edition)
DVD-Anbieter: Standard: MGM (16:9, 2.35:1, Mono engl./dt.); Special Edition: MGM (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: Rod Steiger (Juan Miranda), James Coburn (John-Sean Mallory), Maria Monti (Adelita), Romolo Valli (Dr. Villega), Antoine Domingo (Colonel Gutierrez/Gunther Reza), Franco Graziosi (Don Jaime), Rik Battaglia (Sanderna), Goffredo Pistoni (Nino), Roy Bossier (Landbesitzer)

Produzent: Fulvio Morsella

Regie: Sergio Leone

Drehbuch: Sergio Leone, Sergio Donati, Luciano Vincenzoni

Kamera: Giuseppe Ruzzolini

Musik: Ennio Morricone

Schnitt: Nino Baragli

Inhalt

Die seltsame Freundschaft zwischen einem irischen Revolutionär und Sprengstoffspezialisten und einem mexikanischen Banditen vor dem Hintergrund der blutigen mexikanischen Revolution 1911 bis 1914. Ein bis in Einzelheiten der Handlungsführung und der Charakterzeichnung sorgfältig durchgearbeitetes Abenteuer, das dem Zuschauer im Dialog und in den ständig wiederkehrenden Tötungsakten einiges zumutet. Dabei überlagern die aufwendigen, stilsicher inszenierten Actionszenen die durchaus angedeutete Frage nach dem Sinn der Gewalttaten.