Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Das Schlafzimmerfenster

Originaltitel: THE BEDROOM WINDOW

Literaturverfilmung, Thriller

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1986
Produktionsfirma: Dino De Laurentiis Film
Länge: 113 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 20.8.1987/März 1988 Video/15.9.1989 Kino DDR

Darsteller: Steve Guttenberg (Terry Lambert), Elizabeth McGovern (Denise), Isabelle Huppert (Sylvia), Paul Shenar (Colin Wentworth), Carl Lumbly (Quirk)

Produzent: Martha Schumacher

Regie: Curtis Hanson

Drehbuch: Curtis Hanson

Kamera: Gilbert Taylor

Musik: Michael Shrieve, Patrick Gleeson

Schnitt: Scott Conrad

Vorlage: Anne Holden

Inhalt

Um seine Geliebte, die während eines Stelldicheins Zeugin eines Überfalls auf eine andere Frau wurde, vor kompromittierenden Enthüllungen zu schützen, bietet sich ein junger Architekt der Polizei als Tatzeuge an. In Lügen und Widersprüche verstrickt, muß er sich schließlich von dem Verdacht reinigen, der gesuchte Frauenmörder zu sein. Stimmiger, auf Suspense" ausgerichteter Thriller, mit Sinn für Timing inszeniert."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)