Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Cobra Force

Originaltitel: STRIKE COMMANDO

Aus der Serie Cobra Force: Cobra Force (1985), Cobra Force II (1987)

Kriegsfilm

Produktionsland: Italien
Produktionsjahr: 1985
Produktionsfirma: Flora/Variety
Länge: 85 Minuten
FSK: ab 18
Erstauffuehrung: 25.5.1987 Video

Darsteller: Reb Brown (Michael Ramsom), Christopher Connelly (Col. Radek), Loes Kamma (Olga), Alan Collins (Le Duc), Alex Vitale (Jakoda)

Produzent: Franco Gaudenzi

Regie: Vincent Dawn

Drehbuch: Vincent Dawn, Clyde Anderson

Kamera: Riccardo Grassetti

Musik: Luigi Ceccarelli

Schnitt: Vincent Dawn

Inhalt

Beim Himmelfahrtskommando einer US-Spezial-Kampfeinheit in Vietnam muß sich der Beste", eine Art "Kampfmaschine", mit sadistischen Kommunisten auseinandersetzen. Nach dem Krieg liquidiert er in einem privaten Rachefeldzug seinen Vorgesetzten, der mit den Kommunisten gemeinsame Sache machte. Sich an überdeutlichen Grausamkeiten und männlichem Todesmut ergötzendes "Rambo"-Imitat; eine abstoßende "Korrektur" der Realität zugunsten eines stilisierten Ein-Mann-Krieges."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)