Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Ludwig II. (1954)

Verweistitel: Ludwig II - Glanz und Ende eines Königs

Historienfilm, Liebesfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1954
Produktionsfirma: Aura
Länge: 115 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 14.1.1955/10.9.1965 ZDF

Darsteller: O.W. Fischer (König Ludwig II.), Ruth Leuwerik (Kaiserin Elisabeth), Marianne Koch (Prinzessin Sophie), Paul Bildt (Richard Wagner), Friedrich Domin (Otto von Bismarck)

Produzent: Conrad von Molo, Wolfgang Reinhardt

Regie: Helmut Käutner

Drehbuch: Georg Hurdalek, Peter Berneis

Kamera: Douglas Slocombe

Musik: Heinrich Sutermeister, Richard Wagner

Schnitt: Anneliese Schönnenbeck

Vorlage: Kadidja Wedekind

Inhalt

Keine Biografie, sondern die romantische Legende von der Liebe des Bayernkönigs zur Kaiserin von Österreich, endend mit Ludwigs Tod im Starnberger See 1886. Nur durch die starke Darstellung der Titelrolle kommt der zuweilen kitschige Film über das Niveau einer Gartenlaubengeschichte mit unfreiwilliger Komik hinaus.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)