Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Mike Morris jagt Agenten in die Hölle

Originaltitel: IL RAGGIO INFERNALE

Spionagefilm

Produktionsland: Italien/Spanien
Produktionsjahr: 1967
Produktionsfirma: Meteor/Leda
Länge: 93 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 26.5.1967

Darsteller: Gordon Scott, Delphy Maureen, Ted Carter, Silvia Solar, Albert Dalbes, Max Dean

Regie: Frank G. Carroll

Drehbuch: Paul Fleming, Jaime Comas, Juan Antonio Cabezas, Aldo Cristiani

Kamera: Manuel H. San Juan

Musik: Gianni Ferrio

Inhalt

Ein Superagent auf der Suche nach einem von einer Gangsterbande entführten Wissenschaftler. Brutales Agentenstück.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)