Still Bill

Still Bill – Ain’t no Sunshine (when he’s gone). Zweitausendeins Edition Dokumentationen 47.

SKU# 895430


Spr.: D/E. 76 Min. FSK 0. Stereo DD. Zweitausendeins Edition. 2013. DVD.

Kundenbewertung (6)

Bestellnr. 895430

Eigene Bewertung

 
7,99 €
inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten

Lieferung: Ankunft zwischen Dienstag, 10.12. und Samstag, 14.12.

USA 2009. "Jeder kennt seine Songs, kaum einer seinen Namen. Bill Withers ist der Mann hinter Welthits wie "Ain’t No Sunshine", "Lean On Me", "Lovely Day" oder "Just the Two of Us". Unzählige Male wurden seine Songs gecovert und neu interpretiert, unter anderem von Michael Jackson, Tom Jones, Sting, Aretha Franklin, Barbra Streisand oder Mick Jagger. Bereits 1985 veröffentlichte der begnadete R&B-Sänger und Songwriter Bill Withers sein letztes Album und entschied sich auf dem Höhepunkt seiner Popularität gegen das Musikgeschäft und für ein erfüllendes Leben als Ehemann und Vater. Die Filmemacher Damani Baker und Alex Vlack brauchten viele Jahre, um Zugang zu der medienscheuen Musikikone zu finden. Ihre aufwändige Dokumentation »Still Bill« zeichnet das intime Porträt eines warmherzigen Mannes, der den Ruhm und Reichtum hinter sich ließ, um sich selbst treu zu bleiben. In Interviews lassen sie engste Freunde, Familie, Musikerkollegen und Bill Withers selbst zu Wort kommen, sie begleiten ihn an Orte seiner prägenden Kindheit in West Virginia bis zu seinem Rückzugsort in Los Angeles. "Still Bill" taucht außerdem ein in Withers legendäres Musik-Repertoire, zeigt seltene Live-Auftritte und Tribute-Konzertaufnahmen." Dokumentation mit Bill Withers, Sting u.a. Regie: Damani Baker & Alex Vlack.

Spr.: D/E. 76 Min. FSK 0. Stereo DD. Zweitausendeins Edition. 2013. DVD.