Alfred Brendel plays & introduces Schubert Piano Works für 39,99 €

Alfred Brendel plays & introduces Schubert Piano Works

SKU# 803743


Spr.: D/E/F. Sub:. 564 Min. FSK 0. Stereo. EuroArts. 1976. 5 DVD.

Bestellnr. 803743

Eigene Bewertung

 
39,99 €
inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten

Lieferung: Ankunft zwischen Dienstag, 17.09. und Samstag, 21.09.

In dieser DVD-Sammlung interpretiert Brendel nicht nur die einzelnen Stücke mit gewohnter Virtuosität, er gibt auch zu Anfang eine kurze Einführung zu jedem Stück. Er beleuchtet die kompositorische Struktur und Komplexität der Werke und gibt dem Zuschauer seine eigene, ganz persönliche Beziehung zu den Werken. Inhalt: Wanderer-Fantasie D. 760, Klaviersonaten D. 784, 840, 850, 894, 958-960, Impromptus D. 899 & 935, Moments Musicaux D. 780, 3 Klavierstücke D. "Sein Spiel ist kontrolliert, doch nicht zu kühl, auf feine Stimmkorrespondenzen ausgelegt, von einer starken linken Hand beinahe kontrapunktisch geprägt und im Großen wie im Kleinen von bezwingender Deutlichkeit. Man hört technisch heraus, dass Brendel mal ein großer Liszt-Spieler war. Die späten Sonaten gewinnen ohne Distanz an Suggestivkraft, in der es fokussiert nur um Wesentliches geht. Die Bilder sind ruhig, man schaut auch von oben auf des Pianisten Hände. Man ist ihm nahe" (FonoForum).

Spr.: D/E/F. Sub:. 564 Min. FSK 0. Stereo. EuroArts. 1976. 5 DVD.