Aktuell ist aus technischen Gründen die Bestellmenge pro Artikel im Webshop leider auf 1 begrenzt. Möchten Sie von einem Artikel mehr als ein Stück bestellen, melden Sie sich bitte unter info@zweitausendeins.de oder Montag bis Freitag 9-13 Uhr und 14-17 Uhr unter 0341 -21 339 339, die Kollegen des Kundenservice helfen Ihnen gerne weiter und können Ihnen einen entsprechenden Auftrag anlegen. Wir bitten diese Umstände zu entschuldigen.

Yann Martel

Ein Hemd des 20. Jahrhunderts.

7,95 €
Inkl. MwSt., exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 2-3 Tage
Artikelnummer —
153909
Auf Lager
„Ein starkes Stück Literatur, überraschend, bestürzend, berührend, ein Coup“ (DRadio). Statt 18,95 € nur 7,95 € (Mängelexemplar).
Yann Martel („Schiffbruch mit Tiger“) gelingt „ein starkes Stück Literatur, überraschend, bestürzend, berührend, ein Coup“ (DRadio).

Wie macht man unfassbares Grauen fern der Fakten literarisch-ästhetisch greifbar? Schriftsteller Henry blitzt mit seinem ausgeklügelten Holocaust-Buch heftig ab. Niedergeschlagen zieht er sich zurück. Nur die Beziehung zu einem Tierpräparator lockt ihn aus der Reserve. Der spannt Henry unmerklich für sein Theaterstück „Beatrice und Vergil“ ein. Darin entwickeln ein Brüllaffe und eine Eselin, beide Überlebende eines großen Terrors, eine raffinierte Strategie, das Unbegreifliche erzähl- und fassbar zu machen.

„Ein intelligentes und gut lesbares Buch“ (Taz).

221 Seiten. Lesebändchen. Fester Einband. Fischer. Mängelexemplar.
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte Anmeldung oder Konto erstellen
Lieferzeit 2-3 Tage
Artikelnummer 153909