Aktuell ist aus technischen Gründen die Bestellmenge pro Artikel im Webshop leider auf 1 begrenzt. Möchten Sie von einem Artikel mehr als ein Stück bestellen, melden Sie sich bitte unter info@zweitausendeins.de oder Montag bis Freitag 9-13 Uhr und 14-17 Uhr unter 0341 -21 339 339, die Kollegen des Kundenservice helfen Ihnen gerne weiter und können Ihnen einen entsprechenden Auftrag anlegen. Wir bitten diese Umstände zu entschuldigen.

Maruya Saiichi

Die Journalistin.

2,95 €
Inkl. MwSt., exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 2-3 Tage
Artikelnummer —
152875
Auf Lager
Eine Tokioter Journalistin sticht in ein Wespennest aus Korruption und Verfilzung. Statt 8,90 € nur 2,95 € (Mängelexemplar).
Eine Journalistin weiß und will zu viel.

Schon kurz nach Dienstantritt in der Redaktion sticht Journalistin Minami Yukio mit einem Kollegen in ein Wespennest. In einem Leitartikel bezeichnen sie die japanische Geschenkkultur als Korruption. Widerstand aus höchsten Kreisen regt sich. Einen unliebsamen Artikel über Abtreibung später wird der Verlag gedrängt, die aufmüpfige wie ungewöhnliche Karrierefrau zu feuern. Ein Grund für Minami, die Recherchen zu intensivieren. 342 Seiten. Fester Einband. Mängelexemplar.
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte Anmeldung oder Konto erstellen
Lieferzeit 2-3 Tage
Artikelnummer 152875