Die gläserne Zelle - Zweitausendeins Edition Deutscher Film 91978. für 7,99 €

Die gläserne Zelle - Zweitausendeins Edition Deutscher Film 9/1978.

SKU# 895338


Spr.: D Sub: D für Hörg. 89 Min. FSK 16. Mono DD. Zweitausendeins Edition. DVD.

Bestellnr. 895338

Eigene Bewertung

 
7,99 €
inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten

Lieferung: Ankunft zwischen Freitag, 05.06. und Dienstag, 09.06.

Fünf Jahre lang hat Architekt Phillip Braun im Gefängnis gesessen, obwohl die eigentliche Schuld den Bauunternehmer Lasky traf. Nach seiner Entlassung versucht Phillip, im Alltag wieder Fuß zu fassen, doch Lasky schürt sein Misstrauen. Er behauptet, Phillips Frau habe ein Verhältnis. Phillip stellt den vermeintlichen Nebenbuhler zur Rede. Thriller mit Helmut Griem, Brigitte Fossey, Dieter Laser, Bernhard Wicki u.a. Regie: Hans Werner Geißendörfer. Extras: Interview mit Hans W. Geißendörfer, Biografie Hans W. Geißendörfer, Presseheft als PDF, Fotogalerie, Trailer.

Spr.: D Sub: D für Hörg. 89 Min. FSK 16. Mono DD. Zweitausendeins Edition. DVD.

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1977
Produktionsfirma: Roxy/Solaris/BR

Darsteller: Helmut Griem (Phillip Braun), Brigitte Fossey (Lisa Braun), Walter Kohut (Herr Lasky), Dieter Laser (David Reinelt), Bernhard Wicki (Kommissar Österreicher), Günter Strack (Direktor Goller)

Produzent: Luggi Waldleitner, Bernd Eichinger

Regie: Hans W. Geissendörfer

Drehbuch: Hans W. Geissendörfer, Klaus Bädekerl

Kamera: Robby Müller

Musik: Niels Janette Walen

Schnitt: Peter Przygodda

Vorlage: Patricia Highsmith