Die Brücke - Zweitausendeins Edition Deutscher Film 11959. für 7,99 €

Die Brücke - Zweitausendeins Edition Deutscher Film 1/1959.

SKU# 895168


Spr.: D Sub: D für Hörgeschädigte. 98 Min. FSK 12. Mono DD. Zweitausendeins Edition. DVD.

Kundenbewertung (7)

Bestellnr. 895168

Eigene Bewertung

 
7,99 €
inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten

Lieferung: Ankunft zwischen Freitag, 22.11. und Dienstag, 26.11.

Bernhard Wicki gelang mit der Verfilmung der Autobiografie des im Volkssturm eingesetzten Gregor Dorfmeister einer der wichtigsten und höchst dekorierten deutschen Nachkriegsfilme. Anhand von sieben Jugendlichen, die eine taktisch vollkommen unwichtige Brücke bis aufs Blut verteidigen, demontiert Wicki die Vorstellung vom heroischen Vaterlandstod. Auch heute funktioniert der Film noch "mit seiner kargen Bildästhetik und klaren Formsprache als aufrüttelnder Appell, der Vernunft und der Menschlichkeit zu folgen, anstatt dem blinden Wahn einer rücksichtslosen Ideologie" (Hilmar Hoffmann). D 1959. Kriegsfilm mit Folker Bohnet, Fritz Wepper, Michael Hinz u.a. Regie: Bernhard Wicki. Extras: Interview mit Bernhard Wicki, Filmbegleitheft als PDF, Trailer u.a.

Spr.: D Sub: D für Hörgeschädigte. 98 Min. FSK 12. Mono DD. Zweitausendeins Edition. DVD.

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1959
Produktionsfirma: Fono

Darsteller: Volker Bohnet (Scholten), Fritz Wepper (Mutz), Michael Hinz (Forst), Frank Glaubrecht (Borchert), Cordula Trantow (Franziska), Volker Lechtenbrink (Hager), Karl Michael Balzer (Horber), Günther Hoffmann (Bernhard), Günter Pfitzmann (Heilmann), Wolfgang Stumpf (Lehrer), Georg Lehn

Produzent: Hermann Schwerin

Regie: Bernhard Wicki

Drehbuch: Michael Mansfeld, Karl Wilhelm Vivier

Kamera: Gerd von Bonin

Musik: Hans-Martin Majewski

Schnitt: Carl-Otto Bartning

Vorlage: Manfred Gregor