Das Neujahrskonzert Wien 2003 für 19,95 €

Das Neujahrskonzert Wien 2003

SKU# 830060


122 Min. 5.0 DTS. Arthaus Musik. 2009/2003. DVD.

Bestellnr. 830060

Eigene Bewertung

 
19,95 €
inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten

Lieferung: Ankunft zwischen Freitag, 20.09. und Dienstag, 24.09.

Was wäre der erste Januar ohne das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker? Vor über sechzig Jahren von dem Dirigenten Clemens Krauss eingeführt gehört dieses Ereignis, das man nicht zu Unrecht als eine "Hommage an die kultivierte Lebensfreude" bezeichnet hat, seitdem untrennbar zum Jahresbeginn; mehr noch, es ist geradezu ein musikalischer Markenartikel geworden. "Das ist wie ein Orden. Rund um die Welt warten 100 Dirigenten darauf, ihn verliehen zu bekommen", bekannte der Dirigent Nikolaus Harnoncourt gerührt in einem Interview mit der "Welt am Sonntag", als man ihm die Ehre erwies, das Neujahrskonzert 2001 zu leiten. Einst hatte Harnoncourt als junger Cellist selbst in den Reihen der Wiener Philharmoniker gewirkt, nun steht er wieder am Pult und bringt im blumengeschmückten Saal des Wiener Musikvereins mit knisternden und feingestrichelten Walzerreigen den letzten Rest von Silvesterkater zum Verschwinden.

Komponisten:
Johann Strauss (Vater und Sohn)
Joseph Strauss
Johannes Brahms
Carl Maria von Weber

Werke:
An der schönen blauen Donau
Radetzky-Marsch
Kaiser-Walzer
Lob der Frauen
Hungarian Dance no. 5&6
Aufforderung zum Tanze Wiener Philharmoniker/Nikolaus Harnoncourt.

122 Min. 5.0 DTS. Arthaus Musik. 2009/2003. DVD.