Carl Maria von Weber: Der Freischütz für 9,95 €

Carl Maria von Weber: Der Freischütz

SKU# 830151


Spr.: Sub.: D/E/F u.a. 159 Min. 5.1 DTS. Arthaus Musik. 2016/1999. 2 DVDs.

Bestellnr. 830151

Eigene Bewertung

 
9,95 €
inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten

Nur noch 9 Stück.

Lieferung: Ankunft zwischen Freitag, 05.06. und Dienstag, 09.06.

Carl Maria von Webers romantisches Meisterwerk Der Freischütz, nach einem Libretto von Johann Friedrich Kind, gilt als erste deutsche Nationaloper. Die vorliegende Aufnahme präsentiert Webers geniales Werk in einer Inszenierung der „Grande Dame des Regietheaters“ Ruth Berghaus (1927–1996), die diesen Freischütz 1993 für das Opernhaus Zürich inszenierte. Eine Wiederaufnahme bot 1999 Gelegenheit, ihre Arbeit exemplarisch zu dokumentieren. Fast alle Opernproduktionen von Ruth Berghaus wurden als »höchst kontrovers« bezeichnet, und auch der Freischütz bildet keine Ausnahme. Oft erteilte sie mit ihrem Stil dem Naturalismus eine radikale Absage. Bildsprache, Signale, Gestik und visuelle Brüche waren ihr wichtiger als das Nacherzählen der Handlung. Berghaus’ Inszenierung in Kulissen von Hartmut Meyer und mit Kostümen von Marie-Louise Strandt ist fernab von jedem dörflich-ländlichen Kolorit, wie man es Webers Oper üblicherweise angedeihen lässt.
Eine hervorragende Sängerriege – darunter die Sopranistin Inga Nielsen als Agathe, der Tenor Peter Seiffert als Max und der Bass Matti Salminen als Kaspar – steht dem Dirigenten Nikolaus Harnoncourt zur Seite, der sich die satte Akustik des Züricher Opernhauses zu Nutze macht und die vielen Klangbilder der Partitur in kräftigen Farben nachzeichnet.
Cheyne Davidson, Werner Gröschel, Inga Nielsen, Malin Hartelius, Matti Salminen, Peter Seiffert, Chor der Oper Zürich, Orchester der Oper Zürich/Nikolaus Harnoncourt. R: Carl Maria von Weber.

Spr.: Sub.: D/E/F u.a. 159 Min. 5.1 DTS. Arthaus Musik. 2016/1999. 2 DVDs.

Tracklist

Die Anzahl der CDs in der Tracklist stimmen nicht immer mit der tatsächlichen Anzahl überein. Teilweise sehen Sie hier lediglich eine Auflistung der Hörproben.

1 DVD, 1 Tracks, Gesamtlänge: 159:00

01. Der Freischütz op. 77 (Oper in 3 Akten) (Gesamtaufnahme) (159:00)