Roy Lichtenstein. Black & White 1961-1968 von Isabelle Dervaux Hg. für 9,95 €

Isabelle Dervaux (Hg.)
Roy Lichtenstein. Black & White 1961-1968

SKU# 154484


Die selten gezeigten, großformatigen Schwarzweißzeichnungen.

Bestellnr. 154484

Eigene Bewertung

–75 %

Statt 39,80 €
Früherer fester Ladenpreis aufgehoben. Statt 39,80 €
nurnur

–75 %

9,95 €
inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten

Lieferung: Ankunft zwischen Samstag, 20.07. und Mittwoch, 24.07.

„Ist er Amerikas schlechtester Künstler?“, fragte 1964 das Magazin „Life“ bezüglich Lichtenstein.

Waren den Kritikern damals noch der plötzliche Erfolg des Pop-Artisten suspekt, thront Lichtenstein heute im Pantheon der modernen Kunst. Dieser Band präsentiert seine selten gezeigten, großformatigen, genau ausgearbeiteten Schwarzweißzeichnungen samt Studien. Mit Anleihen an Werbung, Comics und Anzeigen bilden sie eine eigenständige Werkgruppe und dokumentieren seinen Beitrag zum Medium Grafik sowie die Rolle der Zeichnungen in der Entwicklungen seines Stils. Dazu Bilder zu einem wenig bekannten Projekt, bei dem Lichtenstein einen Raum in eine Comiczeichnung verwandelt.

161 Abbildungen. 240 Seiten. Großformat 24 x 29 cm. Fadenheftung. Fester Einband. Hatje Cantz.