Bobby. Zweitausendeins Edition Film 104. für 7,99 €

Bobby. Zweitausendeins Edition Film 104.

SKU# 895161


Spr.: D/E. Sub: D. 112 Min. FSK 12. 5.1 DD. Zweitausendeins Edition. DVD.

Kundenbewertung (1)

Bestellnr. 895161

Eigene Bewertung

 
7,99 €
inkl. MWSt., zzgl. Versandkosten

Lieferung: Ankunft zwischen Mittwoch, 22.01. und Montag, 27.01.

"Ein ehrgeiziger, in Aufrichtigkeit getränkter Film voller Nostalgie" (Los Angeles Times). 4. Juni 1968. In wenigen Stunden wird Senator Robert F. Kennedy im Ambassador Hotel in Los Angeles verkünden, dass er für das Amt des Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika kandidieren will. Es ist seine letzte Rede, denn Kennedy wird vor den Augen der entsetzten Anwesenden Opfer eines Attentats – wie sein Bruder John F. Kennedy fünf Jahre zuvor. USA 2006. Politdrama mit Elijah Wood, Christian Slater, Martin Sheen, Demi Moore, Sharon Stone, William H. Macy, Anthony Hopkins, Lindsay Lohan, Joshua Jackson, Helen Hunt, Heather Graham, Laurence Fishburne, Ashton Kutcher, Shia LaBeouf und Harry Belafonte! R: Emilio Estevez.

Spr.: D/E. Sub: D. 112 Min. FSK 12. 5.1 DD. Zweitausendeins Edition. DVD.

Originaltitel: BOBBY

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2006
Produktionsfirma: Bold Films/Holly Wiersma Prod.

Darsteller: Harry Belafonte (Nelson), Joy Bryant (Patricia), Nick Cannon (Dwayne), Emilio Estevez (Tim Fallon), Laurence Fishburne (Edward Robinson), Brian Geraghty (Jimmy), Heather Graham (Angela), Anthony Hopkins (John Casey), Helen Hunt (Samantha), Joshua Jackson (Wade), Ashton Kutcher (Fisher), Shia LaBeouf (Cooper), Lindsay Lohan (Diane), William H. Macy (Paul), Svetlana Metkina (Lenka Janacek), Demi Moore (Virginia Fallon), Freddy Rodríguez (José), Martin Sheen (Jack), Christian Slater (Timmons), Sharon Stone (Miriam), Jacob Vargas (Miguel), Mary Elizabeth Winstead (Susan Taylor), Elijah Wood (William)

Produzent: Holly Wiersma, Edward Bass, Michel Litvak, David Lancaster, Lisa Niedenthal, John Ridley, Athena Stansland

Regie: Emilio Estevez

Drehbuch: Emilio Estevez

Kamera: Michael Barrett

Musik: Mark Isham

Schnitt: Richard Chew