Esbjörn Svensson: HOME.S. Das letzte Album.

Eine kleine Sensation war es schon, als 2022 mit "HOME.S." das erste Soloalbum von Esbjörn Svensson erschien - 14 Jahre nach dessen tragischen Tod. Die Frau des Jazz-Pianisten hatte neun Stücke auf einer Festplatte entdeckt; Svensson hatte sie in den Wochen vor seinem tragischen Unfall in seinem Kellerstudio aufgenommen. Die Songs zeigen einen Künstler, der ganz für sich seiner Passion nachgeht. Dank "HOME.S." dürfen wir daran teilhaben.