Schlingensief - In das Schweigen hineinschreien. Zweitausendeins Edition Dokumentation 93.

12,99 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
»Ein Film, der mehr ist, als nur Denkmal und Biographie« (rbb Inforadio). »Geschickt montierter Film aus schier unerschöpflichen Archivquellen« (Laudatio Bayerischer Filmpreis). Spr.: D. Sub: D für Hörg. 125 Min. FSK 12. 5.1 DD. Zweitausendeins. 2021/2020. DVD.
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 2 Tage und 8 Stunden und 54 Minuten und 00 Sekunden und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 5.10. und 6.10.

Mit seinen »Heimatfilmen«, seinen Aktionen und Interventionen in Theater, Fernsehen, Oper und Kunst hat der Regisseur Christoph Schlingensief über zwei Jahrzehnte den kulturellen und politischen Diskurs in Deutschland mitgeprägt. Bettina Böhler unternimmt in ihrem virtuos montierten und ungemein unterhaltsamen Regiedebüt den Versuch, den Ausnahmekünstler in seiner ganzen Bandbreite zu zeigen. Der Film vollzieht die gesamte Entwicklung Schlingensiefs nach. Vom quasi pubertierenden Filmemacher im Kunstblutrausch, über den Bühnenrevoluzzer von Berlin und Bayreuth bis hin zum Bestsellerautor, der kurz vor seinem Tod die Einladung erhält, den Deutschen Pavillon in Venedig zu gestalten. Dabei überträgt sich die ungebändigte Energie des Porträtierten unwillkürlich auf die Zuschauer. Ausgezeichneit mit dem Bayerischen Filmpreis als Bester Dokumentarfilm. R.: Bettina Böhler. Extras: Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Christoph Schlingensiefs Kurzfilm »Bemerkungen I« (D 1984, 7 Min.), Interview mit Bettina Böhler, Trailer von Schlingensief-Filmen.
Artikelnummer: 895819
EAN: 4250323727467
Medium‍: DVD