Die Angst des Tormanns beim Elfmeter. Zweitausendeins Edition Deutscher Film 8/1972.

7,99 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
Spr.: D. 100 Min. FSK 12. Mono DD. Studiocanal. DVD.
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 2 Tage und 5 Stunden und 44 Minuten und 00 Sekunden und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 14.12. und 15.12.

BRD/A 1972. Der Fußballtorwart Josef Bloch wird wegen Foulspiels vom Platz gestellt. Er zieht ziellos durch Wien und trifft die Kassiererin Gloria, mit der er die Nacht verbringt. Am nächsten Morgen bringt er sie um, fährt zu einer Freundin ins Burgenland und wartet dort auf die Polizei. »Seine Technik, die Handlung anhand von Bildern aufrechtzuerhalten, macht ›Die Angst des Tormanns beim Elfmeter‹ zu einem Meilenstein für das junge deutsche Kino« (FAZ). »Wim Wenders benutzt in seinem zweiten Spielfilm Muster der Kriminalgeschichte und des Hollywoodthrillers, um über Wahrnehmungsformen zu reflektieren. Genaue Beobachtung von alltäglichen Vorgängen und Details enthüllt den latenten Schrecken des scheinbar Selbstverständlichen« (RoRo-Filmlexikon). Drama nach der Erzählung von Peter Handke. Ausgezeichnet mit dem Preis der Filmkritik bei den Internationalen Filmfestspielen von Venedig 1972. »Heldenporträt, Fußballfilm und Nachkriegsdokument in einem« (SZ). Mit Arthur Brauss, Erika Pluhar, Kai Fischer u.a. R: Wim Wenders
Artikelnummer: 895751
EAN: 4250323726101
Medium‍: DVD

Kunden kauften dazu folgende Artikel: