Mario und der Zauberer. Zweitausendeins Edition Deutscher Film 5/1994.

9,99 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
Spr.: D. 125 Min. FSK 12. 2.0 DD Mono. Zweitausendeins. 2018. DVD.
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 14 Stunden und 6 Minuten und 00 Sekunden und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 20.8. und 23.8.

BRD/A/F 1994. Digital remastered. Gegen Ende der 1920er Jahre. Der deutsche Schriftsteller Bernhard Fuhrmann verbringt wie gewohnt mit seiner Familie den Sommerurlaub in Italien. Aber die Stimmung hat sich durch den wachsenden Faschismus spürbar gewandelt. Fuhrmanns Familie ist einigen Schikanen ausgesetzt. Dann ist zu allem Überfluss plötzlich der Hoteldirektor tot. Die vorzeitige Abreise der Fuhrmanns verzögert sich, als der Auftritt eines Zauberkünstlers angesagt wird. Dank seiner hypnotischen Fähigkeiten kann der Magier eine in den Kellner Mario verliebte junge Frau für sich einnehmen. Doch damit löst er eine schreckliche Tragödie aus ... Der vielfach ausgezeichnete Schauspieler Klaus Maria Brandauer nimmt hier auch auf dem Regiestuhl Platz und adaptiert Literaturnobelpreisträger Thomas Mann für die Kinoleinwand. Die Verfilmung geht recht frei mit seiner literarischen Vorlage um, der politische Appell der gleichnamigen Novelle – Wehret den Anfängen! – bleibt aber selbstredend im Zentrum. "Auf irgendeine Weise fehlte es der Atmosphäre an Unschuld, an Zwanglosigkeit […]. Man verstand bald, dass Politisches umging, die Idee der Nation im Spiel war" (Thomas Mann, "Mario und der Zauberer"). Drama mit Klaus Maria Brandauer, Julian Sands, Anna Galiena u.a. R.: Klaus Maria Brandauer.
Artikelnummer: 895743
EAN: 4250323725814
Medium‍: DVD