Nur die Sonne war Zeuge. Zweitausendeins Edition Film 222.

7,99 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
Spr.: D/F. Sub: D/F. 112 Min. FSK 16. Mono DD. Zweitausendeins Edition. DVD.
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 2 Tage und 11 Stunden und 2 Minuten und 00 Sekunden und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 14.12. und 15.12.

F/I 1960. Für 5.000 Dollar wird der mittellose Tom Ripley von dem amerikanischen Millionär Greenleaf beauftragt, dessen Sohn Philippe, der in Italien dem Dolce Vita frönt, zur Heimkehr in die USA zu bewegen. Dieser denkt gar nicht daran, nach Hause zurückzukehren. Stattdessen genießt er das unbeschwerte Leben mit Jacht, Traumhaus und seiner wunderschönen Freundin Marge. In Italien angekommen, findet Tom Ripley schnell Gefallen an Philippes Lebensstil und fasst einen teuflischen Plan. Der atmosphärisch dichte Thriller des französischen Regisseurs René Clément ist ein filmischer Abgesang auf die langsam verschwindende Welt von Dekadenz und Extravaganz. Die US- amerikanische Autorin Patricia Highsmith, auf deren berühmtem Kriminalroman "Der talentierte Mr. Ripley" der Film basiert, hielt den jungen Alain Delon für die Idealbesetzung ihrer Ripley-Figur. Für Delon markierte "Nur die Sonne war Zeuge" den internationalen Durchbruch. Literaturverfilmung mit Alain Delon, Maurice Ronet u.a. Regie: René Clément. Extras: Biografien von Alain Delon, Maurice Ronet, Marie Laforêt und René Clément, Audiointerview mit René Clément, Historische Fotogalerie, Trailer.
Artikelnummer: 895469
EAN: 4250323713569
Medium‍: DVD

Kunden kauften dazu folgende Artikel: