Céleste - Zweitausendeins Edition Deutscher Film 5/1981.

7,99 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
Spr.: D. 102 Min. FSK 6. Mono DD. Zweitausendeins Edition. DVD.
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 2 Tage und 13 Stunden und 9 Minuten und 00 Sekunden und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 14.12. und 15.12.

Nachdem Céleste Albaret den Chauffeur des Schriftstellers Marcel Proust geheiratet hat, wird sie Prousts Haushälterin - und noch viel mehr: Als Botin, engste Vertraute, Freundin und Krankenschwester steht sie neun Jahre lang, bis zu seinem Tod, in Prousts Diensten. Mit berührender Geduld pflegt sie den asthmakranken Dichter und hilft ihm, eines der bedeutendsten Werke des 20. Jahrhunderts zu vollenden: "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit". Die echte Céleste Albaret sagte zu ihrer Zeit mit Proust: "Ich war die privilegierte Zuschauerin eines der wundervollsten Theater der Welt." Proust meinte an seinem Lebensende zu ihr: "Wenn ich tot bin, würde sich Ihr Tagebuch besser verkaufen als mein Buch." Albarets Erinnerungen dienen Percy Adlon als Grundlage für sein präzises Regiedebüt. Eva Mattes und Jürgen Arndt brillieren als ungewöhnliches Paar zwischen scheuer Annäherung und würdevoller Distanz. D 1981. Drama mit Eva Mattes, Jürgen Arndt, Norbert Wartha u.a. Regie: Percy Adlon. Extras: Fotogalerie, Presseheft als PDF, Trailer u.a.
Artikelnummer: 895188
EAN: 4250323708176
Medium‍: DVD

Kunden kauften dazu folgende Artikel: