Live Concert from The Church St. Nicolai,Leipzig,

Artikel zurzeit vergriffen
116 Min. FSK 0. Arthaus. 1999. DVD.
Momentan nicht auf Lager

Am 9. Oktober 1989, einen Monat vor dem Fall der Berliner Mauer, begann die friedliche Revolution in der DDR mit der historischen Montagsdemonstration in Leipzig. In der Nikolaikirche formierte sich jener Widerstand, der unter dem Motto "Wir sind das Volk" die Wende in Gang brachte. Zehn Jahre später wurde den revolutionären Ereignissen mit einer Benefizveranstaltung gedacht. Am 9. Oktober 1999 fand unter dem Titel "Refugium des Aufbruchs" ein Erinnerungskonzert mit namhafter Beteiligung statt. Das Gewandhausorchester unter Herbert Blomstedt, der Thomanerchor, Kantor und Organist Jürgen Wolf, die kanadische Sopranistin Nancy Argenta und Violinistin Viktoria Mullova musizierten an jenem Abend Werke, die thematisch in enger Verbindung mit den Geschehnissen in der Deutschen Demokratischen Republik stehen.
Artikelnummer: 803970
EAN: 4006680100388
Medium‍: DVD
Kontaktdaten