Ustwolskaja/Janácek – Piano Music.

12,99 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
"Herausragend natürlicher Klang" (LVZ): Klaviermusik von Galina Ustwolskaja und Leoš Janácek mit Anja Kleinmichel. 74 Min. Zweitausendeins. 2022. CD plus Booklet.
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 13 Stunden und 33 Minuten und 00 Sekunden und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 8.12. und 9.12.

"Nicht du bist unter meinem Einfluss, sondern ich bin unter deinem" (Dmitri Schostakowitsch an Galina Ustwolskaja).

Die Klaviermusik der russischen Komponistin Galina Ustwolskaja (1919–2006) bewegt sich im aufgeladenen Spektrum zwischen still-transparenter Polyphonie und unerbittlichen Clustermassen. Ihr Klangkosmos ist einzig und kompromisslos. Weit lyrischer, aber ebenso eigenwillig zeigt sich die Klaviermusik von Leoš Janácek (1854–1928). Spuren mährischer Folklore leuchten durch seine Charakterstücke, komponiert am Übergang zur Moderne. Die Pianistin Anja Kleinmichel bringt mit kontrastreichem Spiel und subtilem Sinn für Nuancen diese beiden überaus persönlichen Tonsprachen auf ihrer neuen CD zusammen. Sie spielt Ustwolskajas Präludien für Klavier und die Sonate Nr. 6 sowie Janáceks Klavierzyklen »Auf verwachsenem Pfade« und »Im Nebel«. »Die zerbrechlichen Polyphonien Ustwolskajas ebenso wie die wortlosen Lieder und Landschaften Janáceks kleidet sie mit vollendeter Anschlagskultur in eine Schönheit, die die musikalische Romantik als Haltung noch Jahrzehnte nach ihrem Ende nachklingen lässt. Und aus der Ustwolskajas Sonate um so verstörender herausragt« (LVZ). "Herausragend natürlicher Klang" (LVZ) CD im Digipak mit 16-seitigem Booklet.
Artikelnummer: 699027
EAN: 4250323727566
Interpret‍: Anja Kleinmichel
Komponist‍: Leoš Janácek
Medium‍: CD