Modigliani und seine Zeit.

Artikel zurzeit vergriffen
Dieser Band präsentiert die Meisterstücke, untersucht die Mythen, die sich bis heute um den 'letzten echten Bohemien' ranken.
Momentan nicht auf Lager

Der 1884 geborene Amedeo Modigliani begann mit 14 Jahren ein Kunststudium in Italien und wurde Maler, Bildhauer und Zeichner. 1906 zog es ihn in die Pariser Avantgardisten-Szene. In seinem Atelier am Montmartre schuf Modigliani beeindruckende Porträts und Akte, die expressionistische, kubistische, symbolistische und afrikanische Einflüsse vereinten. In nur zehn Jahren entstanden 420 Gemälde und etwa 25 Plastiken. Die Monografie präsentiert die Meisterstücke und untersucht die Mythen, die sich bis heute um diesen 'letzten echten Bohemien' ranken. Halbleinen. 144 Seiten. Fester Einband. E. A. Seemann.
Artikelnummer: 281011
EAN: 9783865023308
Autor‍: Norbert Wolf
Medium‍: Buch
Kontaktdaten