Jazzlife. Der Klassiker unter den Jazz-Bildbänden.

60,00 €
inkl. 7% USt. , Versandkostenfreie Lieferung
Statt früher: 150,00 €
„Seine Fotos haben einen Sound.“ (FAS)
Nur noch 1 auf Lager!
Knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 2 Tage und 7 Stunden und 54 Minuten und 00 Sekunden und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 5.10. und 6.10.

1960 fliegt der junge Jazzenthusiast Joachim-Ernst Berendt nach New York, um dort einen jungen amerikanischen Fotografen zu treffen. Gemeinsam fahren sie vier Monate lang 24.000 Kilometer durch das Land. Das Ergebnis ist dieser legendäre Bildband: Er zeigt und beschreibt „alle Spielarten einer Musik, die sonst immer in verschiedenen Schubladen verwahrt wird. Vom einfachen, bescheidenen Musiker in New Orleans, der sich seine Würde in größter Armut bewahrt, bis zum erfolgreichen Ray Charles und zu den Strafgefangenen in einem Staatsgefängnis in Louisiana“ (Die Weltwoche). „Musik, das beweist William Claxton, ist manchmal rechteckig, und Fotos haben einen Sound“ (FAS). William Claxton/Joachim-E. Berendt „Jazz Life“. Dreisprachige Ausgabe Deutsch, Englisch, Französisch. 470 Fotos. 600 Seiten. Großformat 19 x 27 cm. Fester Einband.
Artikelnummer: 163051
EAN: 9783836542937
Autor‍: William Claxton
Preismerkmal‍: Gebundener Preis
Medium‍: Buch