Andy Warhol. The Early Sixties.

19,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Statt früher: 39,80 €
Die wegweisenden künstlerischen Anfangsjahre Warhols. Früherer fester Ladenpreis aufgehoben.
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 10 Stunden und 42 Minuten und 00 Sekunden und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 1.12. und 2.12.

Als einer der renommiertesten Werbegrafiker Manhattans begann Andy Warhol Anfang der 1960er, sich der Kunst zu widmen. Thematisch blieb er der Welt der Massenindustrie und des Konsums treu. Mit Hilfe des Siebdrucks reproduzierte er seriell bekannte Motive und Marken - Elvis Presley, Liz Taylor oder seine berüchtigten Suppendosen. Die Mischung aus kollektivem Bildmaterial, mechanisiertem Bildverfahren und Serialität - „I love to do the same thing over and over again“, meinte Warhol dazu - revolutionierte die Bildsprache der modernen Kunst und schuf die Pop-Art. Jene wegweisenden künstlerischen Anfangsjahre stehen im Fokus des Bandes, denen kunsthistorische Beiträge kenntnisreich nachspüren. 170 Abb. 240 Seiten. Großformat 25 x 32 cm. Fester Einband. Hatje & Cantz.
Artikelnummer: 161034
EAN: 9783775726504
Autor‍: Kunstmuseum Basel