Fliehkräfte.

9,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Statt früher: 22,95 €
„Ein großer Meister seelischer Zwischentöne“ (Die Welt). Früherer fester Ladenpreis aufgehoben.
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 1 Tage und 21 Stunden und 10 Minuten und 00 Sekunden und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 17.8. und 18.8.

„Groß und selbstverständlich, sprungbereit und von epischem Atem beseelt“ (SZ). Hartmut Hainbach ist Ende fünfzig und hat alles erreicht: Er ist Professor für Philosophie und hat seine Traumfrau geheiratet, die er nach zwanzig Jahren Ehe immer noch liebt. Dennoch ist Hartmut nicht glücklich. Seine Frau ist nach Berlin gezogen, sodass aus der Ehe eine Wochenendbeziehung geworden ist, die gemeinsame Tochter hält die Eltern auf Distanz, der Reformfuror an den Universitäten nimmt Hartmut die Lust an der Arbeit. Als ihm überraschend das Angebot zu einem Berufswechsel gemacht wird, will er endlich Klarheit: über das Verhältnis zu seiner Tochter, über seine Ehe, über ein Leben ... „Es ist der genaue Blick auf die erschreckend lebensunsichere Generation der heute 50-Jährigen, der Thomes unauffällig-konventionell erzählten Roman auszeichnet“ (Die Rheinpfalz). „Die Geschichte der Fliehkräfte ist tatsächlich auf grausame, auch schrecklich lustige Weise wahr“ (FAZ). 474 Seiten. Fadenheftung. Fester Einband. Suhrkamp.
Artikelnummer: 160899
EAN: 9783518423257
Autor‍: Stephan Thome
Medium‍: Buch