Indigo. Roman.

7,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Statt früher: 22,95 €
„Irrwitzig, ambitioniert und selbstironisch“ (SZ): Katastrophenkinder! Mängelexemplar.
Nur noch 4 auf Lager!
Knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 10 Stunden und 20 Minuten und 00 Sekunden und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 30.9. und 1.10.

„So böse wie Nabokov, so virtuos wie David Foster Wallace: Clemens J. Setz“ (WamS). Clemens J. Setz' „unheimliches Meisterwerk“ (Die Zeit). Diese Kinder schlagen auf Leib und Seele: Die an dem dem rätselhaften Indigo-Syndrom erkrankten Sprößlinge lösen bei allen Menschen, die sich ihnen nähern Schwindel, Erbrechen, Durchfall und Migräne aus. Obendrein sind sie vollkommen empathiefrei. Ein Internat in der Steiermark hat sich dieser Spezialfälle angenommen. Der junge Mathematiklehrer Clemens Setz unterrichtet dort und wird auf seltsame Vorgänge aufmerksam: Immer wieder werden Schüler in eigenartigen Maskierungen in einem Auto mit unbekanntem Ziel davongefahren. „Dass sein Text sogar den Körper der Leser erfasst, infiziert, angreift - das ist vermutlich das größte Kompliment, das man Setz machen kann“ (Taz). 479 Seiten. Fester Einband. Suhrkamp.
Artikelnummer: 160898
EAN: 9783518423240
Autor‍: Clemens J. Setz
Preismerkmal‍: Mängelexemplar
Medium‍: Buch