Felix Candela. Kleine Reihe - Architektur.

4,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Statt früher: 7,99 €
Er schuf mittels hoher Mathematik poetisch-bizarre Architektur. Mängelexemplar.
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 17 Stunden und 35 Minuten und 00 Sekunden und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 17.8. und 18.8.

Wölbungen und Krümmungen ungeahnter poetischer und bizarrer Ästhetik. Félix Candela kämpfte im spanischen Bürgerkrieg, gelangte als politischer Flüchtling nach Mexiko und vertiefte sich als Autodidakt in die strukturelle Mechanik von Flächentragwerken. Als herausragender Mathematiker konstruierte er ausgehend von geometrischen Figuren gewölbte und gekrümmte Betonschalen, die nicht nur eine ihnen inne liegende Stabilität gewährleisteten, sondern gleichermaßen ungekannte ästhetische Qualitäten zwischen poetisch und bizarr offenbarten. Candela entwarf Industriebauten, Kirchen, Restaurants, Sporteinrichtungen, Universitätsgebäude und das „L'Oceanogràfic“ in Valencia, sein wohl berühmtestes Werk. 96 Seiten. Fadenheftung. Flexibler Einband. Taschen Verlag. Mängelexemplar.
Artikelnummer: 160476
EAN: 9783822837238
Autor‍: Enrique X de Anda Alanis
Preismerkmal‍: Mängelexemplar