Die Schule der Gaukler.

9,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Statt früher: 26,00 €
„Ein Märchen für Erwachsene. An diesem Buch stimmt alles.“ Mängelexemplar.
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 23 Stunden und 37 Minuten und 00 Sekunden und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 13.8. und 16.8.

Großer Mittelalter-Roman über die Würde des Menschen.

„Der schönste Historienroman von 2010. Tolle Sprache, tolle Geschichte“
(Tubuk).

„Eine Epik, durch die man klüger wird und das Leben anschließend mehr achtet und genießt … Ein wirklich tolles Buch! Ein richtiges Buch!“ (Deutschlandfunk). Erzählt wird eine Reise ins lüsterne Treiben des Karnevals von Venedig - und weit darüber hinaus. Die Lebensgeschichte des Schaustellers Hardouin. Getrieben von einer dunklen Vergangenheit zieht er mit seinem Zögling Tiécelin durch Europa, im Gepäck die Sensation jener Tage: Ein in Alkohol eingelegter Hermaphrodit.

„Ein Märchen für Erwachsene. An diesem Buch stimmt alles: Wunderschön und liebevoll herausgegeben, ein wahres Prachtstück“ (Bider&Tanner, Basel), „ein großer Roman über die Würde des Menschen" (Deutschlandfunk). „Wer ‚Das Parfum‘ von Süskind liebte, wird diesen Abenteuerroman verschlingen“ (SI-Style).

Ausgezeichnet 2010 mit dem Prix Lettres Frontière.

Ausgezeichnet 2011 mit dem Prix des collégiens de la ville de Sion. (Dieser Preis wird von den Gymnasiastinnen und Gymnasiasten der beiden Gymnasien von Sion verliehen und lehnt sich an den renommierten Prix Goncourt des lycéens an.)

Olivier Sillig „Die Schule der Gaukler“. Aus dem Französischen von Claudia Steinitz und Barbara Heber-Schärer. 436 Seiten. Fadenheftung. Fester Einband. Bilger. Mängelexemplar.
Artikelnummer: 160194
EAN: 9783037620083
Autor‍: Olivier Sillig
Preismerkmal‍: Mängelexemplar
Medium‍: Buch