70 Jahre.

29,90 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Zwei Biographien, zum 70. Geburtstag in einem Band und mit ausführlichem neuem Vorwort. Wolfgang Niedecken erzählt - gegenwärtig und nah, intensiv, ehrlich und voller Poesie. »Was soll man sagen? Keine Stimme ist wie seine« (taz). Gebundener Ladenpreis.
Nur noch 4 auf Lager!
Knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 14 Stunden und 59 Minuten und 00 Sekunden und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 6.10. und 7.10.

Niedecken erzählt. Von einer Kindheit zwischen Trümmern im Nachkriegs-Köln. Vom katholischen Internat und der Rebellion gegen Autoritäten. Von der Malerei, den Ausstellungen und der New Yorker Kunstszene der siebziger Jahre. Von den Triumphen mit BAP. Vom Unterwegssein, von Krisen und dem unbedingten Willen, weiterzumachen. Von Wendepunkten, Zufällen und ein wenig Glück. Von der Begegnung mit Heinrich Böll und der Zusammenarbeit mit Wim Wenders. Von den geplatzten Konzerten in der DDR und den Auftritten in China und Nicaragua. Von Afrikareisen an der Seite Horst Köhlers, von Hilfsprojekten und dem Mut der Verzweiflung. Niedecken erzählt - gegenwärtig und nah, intensiv, ehrlich und voller Poesie. 896 Seiten. Fester Einband. Hoffmann und Campe Verlag.
Artikelnummer: 159570
EAN: 9783455011463
Autor‍: Wolfgang Niedecken
Medium‍: Buch