Loriot. Der ganz offene Brief.

7,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Statt früher: 20,00 €
Loriots Briefe in der Zeitschrift QUICK nun erstmals und vollständig in einem Buch. Eine Entdeckung! Früherer fester Ladenpreis aufgehoben.
Nur noch 3 auf Lager!
Knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 14 Stunden und 23 Minuten und 00 Sekunden und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 1.10. und 4.10.

In den Jahren 1957-1961 erschien in der Zeitschrift QUICK die Kolumne "Der ganz offene Brief". Der Autor: ein gewisser Loriot. In Text und Bild zeichnete der junge Autor ein Sittengemälde der jungen Bundesrepublik zwischen Wirtschaftswunder, Verordnungsdschungel und Moralinsäure. Von Hosenkauf und Geschlechterkampf über die Methoden der Werbewirtschaft, den Massentourismus und Fragen der Innen- wie der Außenpolitik bis hin zum deutsch-deutschen Verhältnis und dem von Herr und Hund: In seinen "Ganz offenen Briefen" zeigte Loriot schon vor sechzig Jahren seine Beobachtungsgabe, Fabulierkunst und Weitsicht. Dieser Band versammelt Loriots Briefe nun erstmals und vollständig in einem Buch. Eine Entdeckung!
Artikelnummer: 156863
EAN: 9783455405149
Autor‍: Susanne von Bülow
Medium‍: Buch

Kunden kauften dazu folgende Artikel: