Walking in The Light.

12,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Statt früher: 38,00 €
Die sprituelle Kraft des Gospelgesangs, festgehalten in beeindruckenden Bildern. Früherer fester Ladenpreis aufgehoben.
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 1 Tage und 22 Stunden und 31 Minuten und 00 Sekunden und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 17.8. und 18.8.

John Cohen, mit den „New Lost City Ramblers“ selbst seit Ende der fünfziger Jahre Teil des Folk-Revivals, erkundet die US-amerikanische Gospelszene. Dabei liefert Cohen erneut den Beweis, dass er es meisterhaft versteht, Musik und Bild in Einklang zu bringen.
So bilden Straßenszenen aus New Haven den Grundton von „Walking in The Light“, die dunklen Räumlichkeiten eines Boxstudios und eine Fabrik mit Kohle schaufelnden Arbeitern. Höhepunkt aber sind die Schwarz-Weiß-Aufnahmen aus einer kleinen Kirche in Harlem, hier gelingt es Cohen eindrucksvoll die Ergriffenheit der Singenden festzuhalten. „Gospel ist nicht der Sound, der Klang – es ist die Botschaft. Wenn es von Jesus Christus handelt, ist es Gospel“, hat Edwin Hawkins einmal gesagt, dessen Name untrennbar mit dem Song „Oh Happy Day“ verbunden ist. Auch „Walking in The Light“ ist mehr als eine Sammlung von Bildern, es ist eine Botschaft von der spirituellen Kraft der Musik.
Großformat 23 x 23 cm. Text Englisch. 96 Seiten. Fester Einband. Steidl Verlag.
Artikelnummer: 156381
EAN: 9783869307725
Autor‍: John Cohen
Medium‍: Buch