Religionsstifter der Moderne

9,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Statt früher: 29,90 €
Heilslehrer und Propheten der Neuzeit. Früherer fester Ladenpreis aufgehoben.
Nur noch 2 auf Lager!
Knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 21 Stunden und 37 Minuten und 00 Sekunden und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 16.8. und 17.8.

n der Moderne wurden viele neue Religionen gestiftet: die Frömmigkeit der Puritaner, die Amerika als neues Israel preisen, die Religion des Marxismus, der Kult der Seelenkunde, die Befreiung von den Fesseln der Vergangenheit verspricht, oder der zivilreligiöse Glaube an die Gottwohlgefälligkeit von Staat und Gesellschaft. Das Buch stellt die freiwilligen und unfreiwilligen Propheten dieser religiösen Bewegungen vor und bietet so einen ungewöhnlichen Blick auf die Religionsgeschichte der Moderne. Aus dem Inhalt: Michael Brenner: Theodor Herzl Alf Christophersen: Stefan George Gangolf Hübinger: Eugen Diederichs Dieter Langewiesche: Der Sozialismus Christoph Markschies: Adolf von Harnack Lutz Raphael: Sigmund Freud Jan Rohls: Richard Wagner Hartmut Ruddies: Friedrich Nietzsche Hans-Ulrich Wehler: Die Puritaner Hubert Wolf: Johannes Paul II.
Artikelnummer: 156195
EAN: 9783406583483
Preismerkmal‍: Mängelexemplar
Medium‍: Buch