Georg Heym. „Ich, ein zerrissenes Meer“.

4,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Statt früher: 8,95 €
Seine Lyrik bündelte symptomatisch die dunklen Ahnungen seiner Zeit. Früherer fester Ladenpreis aufgehoben.
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 2 Tage und 22 Stunden und 41 Minuten und 00 Sekunden und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 14.12. und 15.12.

Unbehagen, Tod, Isolation, Visionen, Wahn, Untergang – Heyms Lyrik bündelte in ihrer bildhaften Bedrohlichkeit die dunklen Ahnungen seiner Zeit. Bevor einige seiner düster-visionären Gedichtgemälde wahr wurden, stirbt der 24-jährige Heym 1912. Decker folgt den Fährten seines Lebens und horcht seinen Versen nach.

Gunnar Decker hat „einen kurzen, aber sehr instruktiven biografischen Essay“ (Taz) verfasst.

18 Abb. 171 Seiten. Fester Einband. Lesebändchen. vbb.
Artikelnummer: 155466
EAN: 9783942476188
Autor‍: Gunnar Decker
Medium‍: Buch